Was ist Web 2.0?

Internet 2.0 und mehr…

Ins Internet investieren – das Web 2.0 nutzen!

Posted by admin on August - 29 - 2015

Das Web 2.0 ist nicht nur unter Usern beliebt. Auch Unternehmen profitieren davon: In dem sie es als Kommunikationsweg nutzen, als Werbeplattform oder eben, in dem sie eigene Apps, Netzwerke und Blogs entwickeln und auf dem Markt bringen. Ein großer Teil der Startup-Branche besteht aus Unternehmen, die Internet-Dienstleistungen konzipieren.

Ein Internet-Startup selber gründen

Wer jetzt Lust bekommt, selbst von den Möglichkeiten des Web 2.0 zu profitieren, dem steht die Möglichkeit offen, ein eigenes Startup zu gründen. Wichtigste Vorraussetzung dafür: Die passende Idee. Für welches Problem wird eine digitale Lösung dringend benötigt? Über welche Unterhaltungsplattform würden User sich freuen? Oder geht es vielleicht doch nur um ein Tool, dass bereits vorhandene Angebote optimiert? Als nächstes braucht es einen Geschäftsplan: mit welchen Ausgaben ist zu rechnen? Wie hoch werden die Einnahmen vorraussichtlich sein und wie lange dauert es, bis das Unternehmen schwarze Zahlen schreibt? Die Startup-Finanzierung ist auf verschiedenen Wegen möglich: durch das eigene Ersparte, durch die Investitionen von Angehörigen und Freunden, dank staatlicher Unterstützung oder durch das Darlehen einer Bank. Heutzutage spielen auch immer mehr professionelle Investoren eine Rolle, wie die ViWa Invest GmbH (http://www.viwainvestgmbh.net/). Von ihnen bekommt der Startup-Gründer nicht nur notwendige Beträge gestellt, sondern auch Tipps zur Unternehmensleitung. Vor allem unerfahrene Gründer profitieren von einem Partner, der sich im Bereich der Internet-Startups gut auskennt.

Bekanntheit durch das Web 2.0

Das wichtigste für ein neues Online-Unternehmen ist die Geschwindigkeit, mit der es bekannt wird. Das Web 2.0 bietet den Vorteil, dass man Inhalte relativ kostengünstig vermitteln kann, etwa auf Facebook, Blogs und Youtube. Auch der personelle Aufwand ist hier anfangs gering, im Gegensatz zu einer klassischen Marketingkampagne, für die ein ganzes Team Ideen und Umsetzung vorantreiben muss. Gute Ideen verbreiten sich im Internet häufig viral und das Startup hat schnell die Aufmerksamkeit, die es für Gewinne braucht.

Be Sociable, Share!
Categories: Web 2.0 Business

Comments are closed.