Was ist Web 2.0?

Internet 2.0 und mehr…

Die Zeiten von statischen Internetseiten sind längst vorbei. Das Web 2.0 ist in aller Munde, und auch die Aktivitäten der sogenannten “User” haben sich verändert. Heute möchte niemand mehr eine Website nur noch “lesen”, vielmehr möchte man mit einer Internetseite interagieren können, kommentieren, verändern, verschieben und vieles andere mehr.

Die dazu benötigte Technick steckt im Internet 2.0. Technologien und Programmiersprachen wie Ajax oder JavaScript lassen eine Seite “aktiv” aussehen. Datenbanksysteme welche hinter der Website stecken sammeln die Daten, welche die User auf der Website hinterlassen. PHP als die Web-Script-Sprache lässt Ihre Internetseite am Ende dynamisch wirken. Ständig verändert sich etwas an Ihrer Website.

Mit diesen Technologien lassen sich sogar Bilder erstellen, oder verändern. So ist es zum Beispiel möglich, die Daten aus einer Datenbank auszulesen, und diese mithilfe von automatisiert generierten Diagrammen aufzuwerten.

Wir von flowgram.com möchten Ihnen erste Einblicke liefern. Was ist Web 2.0 überhaupt, und wie funktioniert es? Welche Möglichkeiten bietet das Web 2.0? Fühlen Sie sich eingeladen unsere informativen Beiträge zu lesen.

Ihr flowgram.com Team!

Be Sociable, Share!